Neurodermitis

Mediziner schätzen, dass - allein in Deutschland - rund vier Millionen Kinder, Jugendliche und Erwachsene von der Hautkrankheit Neurodermitis mehr oder weniger schlimm betroffen sind. Immer häufiger werden Symptome schon bei Säuglingen diagnostiziert.

Der Online-Ratgeber Neurodermitis-Hautwissen.de möchte umfassend über Ursachen, Erscheinungsformen und Behandlungsmethoden der Krankheit und über die spezielle Hautpflege für Neurodermitis-Patienten informieren.  Die Seiten sollen sowohl Betroffenen als auch Angehörigen eine wertvolle Hilfestellung rund um das Thema Neurodermitis bieten.

Mehr lesen

Neurodermitis Creme

Regelmäßige intensive Hautpflege durch Eincremen kann helfen, den Hautzustand zu stabilisieren und die Haut zu schützen. Wichtig ist, die Hautbarriere durch eine langfristige Basistherapie zu stärken. Zur Basistherapie gehört eine sanfte Hautreinigung zusammen mit geeigneter Pflege z.B. mit Neurodermitis Creme oder Hautlotionen.

Zur Themenseite
Zur Themenseite mehr...

AtopiCoach App

Digitales Tagebuch für ein besseres Selbstmanagement bei Neurodermitis. AtopiCoach von Eucerin® ist in enger Zusammenarbeit mit Dermatologen entstanden, um Neurodermitikern und den Eltern betroffener Kinder den Alltag zu erleichtern, dem Arzt eine noch genauere Diagnose zu ermöglichen und die Therapie zu optimieren. Der digitale Coach speichert Text-Einträge und Fotos systematisch, erstellt Übersichten, liefert wertvolle Informationen rund um die Erkrankung Krankheit - immer und überall. 

Zur Themenseite
Zur Themenseite mehr...

Juckreiz-Kreislauf

Eine der häufigsten und unangenehmsten Begleiterscheinungen der Neurodermitis ist der quälende Juckreiz. Insbesondere für Kinder ist es sehr schwierig, damit umzugehen. Einmal angefangen, ist der Juckreiz wie ein teuflischer Kreislauf. Der Juckreiz führt fast unausweichlich zum Kratzen, was eine mechanische Verletzung des betroffenen Hautareals zur Folge hat.

Zur Themenseite
Zur Themenseite mehr...

Körperreinigung bei Neurodermitis

Sanfte Behandlung und die richtige Wasserqualität helfen bei Hautirritationen.

Mehr lesen

Film über Neurodermitis für Kinder

Emilia hat Neurodermitis - ein kurzer, kindgerechter Film zum Thema Neurodermitis.

Ansehen

Warum juckt es eigentlich?

Juckreiz entsteht bei Neurodermitis durch Störung der Schutzfunktion der Haut.

Mehr lesen

Neurodermitis in der kalten Jahreszeit.

Worauf Neurodermitiker im Herbst und im Winter achten sollten.

Mehr lesen

Lese-Tipp

"Der Haut helfen" - Ein Ratgeber der Stiftung Warentest

Mehr lesen

Was tun gegen Hausstaubmilben?

Der Kot von Hausstaubmilben ist eine der häufigsten allergieauslösenden Substanzen

Mehr lesen

Basispflege bei Neurodermitis

Verlängert die schubfreien Intervalle

Mehr lesen

Kopfhautberuhigend: Urea Shampoo

speziell für die trockene und juckende Kopfhaut

Mehr Info