Neurodermitis Tagebuch

Die AtopiCoach App

- digitales Tagebuch für ein besseres Selbstmanagement bei Neurodermitis

AtopiCoach von Eucerin® ist in enger Zusammenarbeit mit Dermatologen entstanden, um Neurodermitikern und den Eltern betroffener Kinder den Alltag zu erleichtern, dem Arzt eine noch genauere Diagnose zu ermöglichen und die Therapie zu optimieren. Der digitale Coach speichert Text-Einträge und Fotos systematisch, erstellt Übersichten, liefert wertvolle Informationen rund um die Erkrankung - immer und überall. Ein Klick und die Daten werden per E-Mail an den Dermatologen verschickt: AtopiCoach von Eucerin® ist „App to date“ und hilft, die Symptome bei Neurodermitis systematisch und einfach zu erfassen.

      

Die Funktionen der App

Tag für Tag, Woche für Woche:

In dem Ordner „Tagebuch“ können Symptome wie Juckreiz, Schlafqualität und Hautzustand systematisch erfasst und Fotos der betroffenen Hautareale hinterlegt werden.


Auf einen Blick:

Die Darstellung der Daten über einen bestimmten Zeitraum garantieren einen objektiven Blick auf den Krankheitsverlauf.


Good to know:

Hier gibt es Hintergrundwissen, aktuelle Tipps und Informationen rund um die Krankheit.


Direkter Draht:

Auf Wunsch schickt AtopiCoach die gespeicherten Einträge und Verlaufskurven per Daten-Export an den Arzt.


Erinnerungsfunktion:

Bei Bedarf kann der Betroffene sich an Notizen oder nötiges Eincremen erinnern lassen.

Das Neurodermitis-Tagebuch

Unkompliziert und intuitiv: 

Neurodermitis ist vor allem – Gefühlssache. Deshalb bietet Eucerin® AtopiCoach die Möglichkeit, den Juckreiz, die Schlafqualität und den Hautzustand subjektiv zu bewerten und auf einer Skala einzutragen. Natürlich ist auch noch Platz für individuelle Beobachtungen und Eindrücke, z. B. Angaben über klimatische Einflüsse, Ernährung usw. Und die im Fotoalbum gespeicherten Aufnahmen machen den Krankheitsverlauf sichtbar und erlauben dem Arzt eine objektive Rückschau und eine gezielte Therapie.

 

Auf einen Blick

Übersichtlich dargestellt:

Der Verlauf stellt die gespeicherten Daten über einen bestimmten Zeitraum visuell dar und liefert detaillierte Hinweise auf das individuelle Krankheits-Bild. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse können helfen, den Lebensstil und Hautpflege gezielt anzupassen – für mehr Lebensqualität.